Russisches Einfuhrverbot

In der letzten Woche mussten wir leider die Erfahrung machen, dass Container, welche für den Transit durch Russland vorgesehen waren, vom russischen Zoll gestoppt wurden und an ihren Ursprungsort zurück befördert werden mussten. Die einzelnen Zollämter beharren darauf, dass Transit mit Einfuhr bzw. Import gleichzustellen ist. Wir werden Sie über alles Weitere informiert halten.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Garantie auf Vollständigkeit und Richtigkeit der aufgelisteten Waren, die vom russischen Einfuhrverbot betroffen sind, geben.

 Standorte

Unternehmen der InterRail Holding AG

Mehr Informationen:

info[at]interrail.ag